Einladung zur Lesung mit Martina Lammers

Martina Lammers ist vor 5 Jahren an Brustkrebs erkrankt und diese Diagnose wirft ein Leben aus der Bahn und jede/jeder Betroffene geht damit anders um. Martina hat ihr Leben geändert, ändern müssen. Sie hat angefangen zu malen, wunderschöne farbenfrohe Bilder und hat ihre Gefühle aufgeschrieben.
Unsere Gleichstellungsbeauftragte Marija Vorona und die Grüne Fraktionsvorsitzende Anne Dalig haben Martina Lammers eingeladen, um über ihre Erfahrungen und den Umgang mit dieser lebensbedrohenden Krankheit zu berichten und aus ihrem Buch „Die Frau, die ich im Spiegel seh…“ zu lesen.

Die Veranstaltung wird per Zoom durchgeführt. Sie benötigen zur Teilnahme eine stabile Internetverbindung sowie einen Computer mit Kamera und Mikrofon oder Ihr Tablet oder Smartphone.

Um Anmeldung per Mail bis zum 03.03.2021 an gleichstellungsbeauftragte@wunstorf.de wird gebeten.
Nach der Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink und das Passwort per Mail.

Verwandte Artikel