Fahrrad

Wollny steht Radservicestationen positiv gegenüber

Mit Interesse haben Bündnis90/Die Grünen in der Ausgabe vom 22.09.2020 der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung gelesen, dass Herr Wollny Radservicestationen sehr positiv gegenübersteht. Dazu möchten wir folgenden Kommentar abgeben.

Die Grünen haben gemeinsam mit dem OR Wunstorf am 28.03.2019 einen Prüfantrag genau zu Anlage von Radservicestationen gestellt, siehe Anlage. Leider wurde dieser bis heute nicht beantwortet.

Dazu Anne Dalig, Fraktionsvorsitzende im Stadtrat „ Wir freuen uns, dass Herr Wollny unserem Antrag positiv gegenübersteht und diesen unterstützt. Dadurch kommt nun endlich Bewegung in das Thema Radverkehr und es ist ein Weg in Richtung mehr Fahrradfreundlichkeit in unserer Stadt.“

Dustin Meschenmoser, Vorstand ergänzt „Den Vorschlag von Herrn Wollny, eine Station am Bahnhof zu errichten halten wir für überaus sinnvoll. Diese mit einem Schließfach zu erweitern, um dort den Helm zu lagern, bringt für Radler und Radlerinnen ebenfalls mehr Komfort.

„ Sebastian Gercken, Vorstand „ Die Befürchtung, dass die Stationen durch Vandalismus beschädigt werden könnten, ist gering. Es gibt bereits in vielen Kommunen Radservicestationen und sie werden gern genutzt. Auch durch ihre Beschaffenheit sind sie weitestgehend vor Schäden geschützt.“